Tomasz Man, geb. 1968, Dramatiker, Theaterdirektor, studierte u.a. Regie an der Theaterakademie in Warschau. Er hat über 20 Theaterstücke geschrieben, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Er unterrichtet an der Hochschule für Theater in Wroclaw und leitet Workshops.

Tomasz Man nimmt am EU Projekt Fabulamundi. Playwriting Europe. Beyond Borders teil.
Im Rahmen der Wiener Wortstaetten arbeitet er an einer Episode für das internationale Schreibprojekt „Das Ende der Toleranz“.